20% auf 2. Artikel mit Code "20SECOFF"

0

Ihr Warenkorb ist leer

Sonnenschein, 35 Grad und richtig Gas geben.

Höhere Temperaturen, lange Tage und Sonnenschein - der Sommer macht einfach Laune mehr und draußen zu trainieren. Sport bei wärmeren Temperaturen hat dabei vor Allem auch Vorteile für die Regeneration und den Stoffwechsel. 

Welche Vorteile dir Sport bei hohen Temperaturen bringt.

Höhere Temperaturen im Sommer begünstigen die Regeneration des Körpers. Deshalb machen auch viele Leistungssportler aus kälteren Regionen Trainingscamps in wärmeren Regionen: Sie regenerieren schneller und können so öfter trainieren. Wenn sich zu den hohen Temperaturen noch eine starke Sonne gesellt, produziert der Körper zudem verstärkt Vitamin D, das allgemein für seine essentielle Wirkung für das Immunsystem bekannt ist. Sonne und hohe Temperaturen haben aber auch ihre Tücken, die man einfach umgehen kann.

Was Du dabei beachten solltest.

- Trainingszeiten auf den Morgen oder Abend legen.

Die UV-Belastung ist gerade morgens am geringsten.

- Funktionskleidung tragen. Atmungsaktive, schnelltrocknende Kleidung

sorgt für wenig Reibung an der Haut und eine angenehme Kühle (Jedenfalls im Vergleich zu Nicht-Funktionskleidung). Pure Progress designt und verkauft ausschließlich Funktionskleidung, schaue gern mal in unserem Shop vorbei.

- Sonnenschutz. GAR KEIN BOCK!

Meinst du? "Ich werde so gar nicht braun", "Ich brauche das nicht" und "Ich verbrenne eh nicht" sind die Haupt-Scheinargumente gegen Sonnenschutz. Da Sonnenstrahlung der Nr. 1 Faktor für Hautalterung und damit einhergehende Hautkrankheiten ist, empfehlen wir dringendst einen guten Hautschutz. Wer trotzdem braun werden will, trägt sich einfach Sonnenmilch mit Extra-Bräunung, z. Bsp. von Nivea auf. 

- Kopf und Augen schützen.

Einen Helm wirst du wahrscheinlich nicht brauchen, aber eine Cap für den Lauf oder das Tennisspiel ist sehr wichtig. Die Kopfhaut verbrennt schnell und Du hast sicher keine Lust auf einen Sonnenstich. Die Sonnenbrille sollte auch weise gewählt werden: Gerade günstige Sonnenbrillen verdunkeln zwar, bieten aber keinen UV-Schutz. Die natürliche Schutzreaktion des Auges, sich zu schließen wenn es hell wird, wird dadurch ausgesetzt und die gesamte Strahlung kann ins weit offene Auge gelangen.

- Kaffee meiden:

Kaffee sorgt für verstärktes Schwitzen und lässt euch somit schneller dehydrieren.

 

Was Warnhinweise für Hitzeschäden sind und wie du reagierst.

Hitzekoller oder Hitzschlag - eine Überwärmung des Körpers kann zu Schäden führen. Diese werden durch Schwäche, Muskelkrämpfe, Übelkeit und Schwindel erkenntlich. In dem Fall heißt es: Sofort in den Schatten, etwas trinken (isotonische Getränke, z.B. Hitzeschutzgetränke, Saftschorlen mit wenig Zucker oder isotonische alkoholfreie Biere) und in schlimmeren Fällen den Arzt besuchen.

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Mit der Bazooka gegen den Schweinehund.
Mit der Bazooka gegen den Schweinehund.

Vollständigen Artikel anzeigen
Wie Sport eine echte Bereicherung wird.
Wie Sport eine echte Bereicherung wird.

Vollständigen Artikel anzeigen